Image
Image
Image

Ausbildung zum 
Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Das wird Dein
ausbildungs-Start 
bei uns!

Personalservice

Frau
Sandra Schwiete
06173/703-1122

Herrn
Nico Zubrod
06173/703-1121

bewerbung@kronberg.de




Der Magistrat der
Stadt Kronberg im Taunus
Verwaltungsmanagement
Katharinenstraße 7
61476 Kronberg im Taunus

Die Stadt Kronberg im Taunus ist eine kreisangehörige Stadt mit rund 19.000 Einwohnerinnen und Einwohnern in drei Stadtteilen und bietet ein familienfreundliches Arbeitsklima mit modernen und flexiblen Arbeitszeitmodellen. Die Arbeitsplätze sind mit zeitgemäßen, ergonomischen Büromöbeln und technischem Equipment ausgestattet. Als Auszubildender (m/w/d) bei der Stadt Kronberg im Taunus erwartet Sie eine individuelle Betreuung, um Ihre Ausbildungszeit attraktiv und erfolgreich zu gestalten.

Die Stadtverwaltung gliedert sich in fünf Fachbereiche und einen Eigenbetrieb. Weitere Informationen zu den Aufgaben der Fachbereiche und Fachreferate finden Sie unter www.kronberg.de.

Was Dich im Einzelnen erwartet:

Eine umfassende und spannende Ausbildung in den verschiedensten Bereichen einer Stadtverwaltung, wie z. B. im Bürgerbüro,  in der Personalverwaltung, in der Gremienarbeit oder im Einwohnerservice sowie in Teilbereichen des Haushalts-, Kassen- und Rechnungswesens.

Ebenso gewähren wir Einblicke in die Bereiche der Bauverwaltung und Stadtplanung sowie in weitere technische Berufe.

Was Du dafür mitbringst:

  • einen guten Realschulabschluss oder Abitur mit guten Deutsch- und Mathematikkenntnissen
  • Freundliches und kommunikatives Auftreten sowie interkulturelle Kompetenz
  • Engagement und serviceorientiertes Denken für eine bürgerfreundliche und moderne Verwaltung
  • Mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik bist Du vertraut und verfügst über gute Kenntnisse der MS-Office-Standardsoftware
  • Du besitzt Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Organisationstalent

Allgemeines:

  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Eine Ausbildung in Teilzeit ist auf Antrag und in Einzelfällen möglich.
  • Eine Verkürzung der Ausbildungszeit auf bis zu zwei Jahren ist unter bestimmten Voraussetzung möglich. 
  • Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVAöD).
  • Einen Laptop für die Dauer der Ausbildung zur Betriebs- und Privatnutzung.
  • Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige (Online-)Bewerbung bis zum 19.12.2021.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung