Image
Image
Image
Die Stadt Kronberg im Taunus möchte das Erscheinungsbild der Stadt durch schnelles Beseitigen von akuten/kleineren Verschmutzungen und Schäden sowie die schnelle Erledigung eiliger Arbeiten und Reparaturen im Bereich des öffentlichen Raums verbessern. 
Dafür sucht sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren -  einen

Mitarbeiter (m/w/d)
für Sauberkeit und Sicherheit im öffentlichen Raum

Das wird Ihr
NEUSTART
bei uns!

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:



Personalservice

Frau
Sandra Schwiete
06173/703-1122

Herr
Nico Zubrod
06173/703-1121



Einwohnerservice

Herr
Volker Humburg
06173/703-1200

Der Magistrat der
Stadt Kronberg im Taunus
Verwaltungsmanagement
Katharinenstraße 7
61476 Kronberg im Taunus

Was wir Ihnen bieten:

  • Wir sind ein familienfreundlicher und moderner Arbeitgeber mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und ansprechenden Regelungen zur mobilen Arbeit.
  • Einen vielseitigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum, ausgestattet mit zeitgemäßen, ergonomischen Büromöbeln und technischem Equipment sowie ein motivierendes Arbeitsklima.
  • Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter bei der Stadt Kronberg im Taunus erwartet Sie eine individuelle Personalentwicklung mit großzügigen Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Zusätzlich zu den üblichen tarifvertraglichen Angeboten des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise ein betriebliches Leistungsentgelt, eine Jahressonderzahlung, ver-mögenswirksame Leistungen und Zusatzversorgung im Alter (Zusatzversorgungskasse für den öffentlichen Dienst), bieten wir Ihnen außerdem verschiedene Zusatzangebote:
    • ein kostenfreies RMV-JobTicket Premium
    • Gewährung eines Vorschusses zum Erwerb eines Fahrrads (Umsetzung der Fahrrad-Richtlinie)
    • Unterstützung bei der Vermittlung von Betreuungsplätzen für Kinder ab 12 Monaten
    • kostenfreie Rückenschule- und Aquafitnesskurse sowie vergünstigte Konditionen in Kronberger Fitnessstudios

Diese Tätigkeiten erwarten Sie:

  • Beseitigen von Verschmutzungen, Müllablagerungen, Wildplakatierung u.ä.
    (außerhalb des normalen Reinigungsturnus)
  • Kleinere Reparaturen im öffentlichen Raum, Austausch und Reinigung von Verkehrszeichen, Wegweisern u.ä.
  • Beseitigen von Gefährdungen und Hindernissen, z.B. durch Rückschnitt von Pflanzen, Absichern von Gefahrenstellen
  • Kommunikation mit Bürgerinnen und Bürgern, sichtbare Präsenz im Stadtbild

      Was Sie dafür mitbringen:

    • eine abgeschlossene Ausbildung im Handwerk (m/w/d) wäre wünschenswert
    • Sie haben einen ausgeprägten Sinn für Sauberkeit und Ordnung.
    • Sie besitzen ein hohes Maß an Selbständigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit.
    • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, sicherer Umgang mit Mitmenschen und Belastbarkeit gehören ebenfalls zu Ihren Stärken.
    • Sie besitzen zeitliche Flexibilität und einen Führerschein der Klasse B.

    Allgemeines:

    • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden. 
    • Die Stelle ist zunächst für die Dauer von zwei Jahren befristet.
    • Die Vergütung erfolgt nach entsprechender Qualifikation und Erfüllung der entsprechenden tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 4 TVöD.
    • Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige (Online-)Bewerbung bis zum 02.06.2024.
    Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung