Image
Image
Image

Stadt Kronberg im Taunus ist eine kreisangehörige Stadt mit rund 19.000 Einwohnerinnen und Einwohnern und liegt verkehrsgünstig im Rhein-Main-Gebiet. Wir bieten eine ausgewogene Infrastruktur mit guter Nah- und medizinischer Versorgung, vielfältige Schul- und Bildungsangebote, umfangreiche Sport-, Kultur-, und Freizeitmöglichkeiten sowie ein lebendiges Vereinsleben. 

Im Fachbereich Verwaltungssteuerung ist für das Fachreferat Finanzmanagement eine Stelle als

Sachbearbeiter (m/w/d)

Das wird Ihr
NEUSTART
bei uns!

Personalservice

Frau
Sandra Schwiete
06173/703-1122

Herrn
Nico Zubrod
06173/703-1121

bewerbung@kronberg.de





Der Magistrat der
Stadt Kronberg im Taunus
Verwaltungsmanagement
Katharinenstraße 7
61476 Kronberg im Taunus

zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Der Fachbereich Verwaltungssteuerung ist in verschiedenen Aufgabengebieten tätig und unterteilt in die Fachreferate Steuerungsunterstützung, Verwaltungsmanagement, Finanzmanagement und Gemeinschaftskasse. Weitere Informationen zu den Aufgaben des Fachreferates und des Fachbereichs finden Sie unter www.kronberg.de.

Was wir Ihnen bieten:

  • Wir sind ein familienfreundlicher und moderner Arbeitgeber mit flexiblen Arbeitszeitmodellen und ansprechenden Regelungen zur mobilen Arbeit.
  • Die Arbeitsplätze sind mit zeitgemäßen, ergonomischen Büromöbeln und technischem Equipment ausgestattet.
  • Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter bei der Stadt Kronberg im Taunus erwartet Sie eine individuelle Personalentwicklung mit gr0ßzügigen Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Zusätzlich zu den üblichen tarifvertraglichen Angeboten des öffentlichen Dienstes, wie beispielsweise ein betriebliches System für Leistungsentgelt, eine Jahressonderzahlung, vermögenswirksame Leistungen und Zusatzversorgung im Alter (Zusatzversorgungskasse für den öffentlichen Dienst), bieten wir Ihnen außerdem verschiedene Zusatzangebote:  
    • ein kostenfreies RMV-JobTicket Premium
    • Gewährung eines Vorschusses zum Erwerb eines Fahrrads (Umsetzung der Fahrrad-Richtlinie)
    • Unterstützung bei der Vermittlung von Betreuungsplätzen für Kinder ab 12 Monaten
    • kostenfreie Rückenschul- und Aquafitnesskurse sowie vergünstigte Konditionen in Kronberger Fitnessstudios

Was Sie im Einzelnen erwartet:

  • Bearbeitung der Kreditoren- und Debitorenrechnungen
  • Erfassung und Überprüfung der Zu- und Abgänge in der Investitions- und Anlagenbuchhaltung 
  • Stammdatenverwaltung
  • Ermittlung und Buchung der Rechnungsabgrenzungsposten, Abgleich der Konten durchlaufender Gelder
  • Bearbeitung von Spenden, Mahnungen und Versicherungsangelegenheiten inkl. dem dazugehörigen Schriftverkehr 
  • Meldung von Statistiken aus dem Finanzbereich an das Statistische Landes- oder Bundesamt
  • Allgemeine organisatorische und kaufmännische Arbeiten

Was Sie dafür mitbringen:

  • Eine Ausbildung als Verwaltungsfachangestellter (m/w/d), Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder Steuerfachangestellter (m/w/d) und idealerweise eine Fortbildung zum "Buchhalter kommunal".
  • Sie verfügen über Berufserfahrung im o. g. Aufgabenbereich und besitzen Kenntnisse im doppischen Haushalts- und Rechnungswesen oder haben die Bereitschaft sich zügig in dieses Aufgabengebiet einzuarbeiten.
  • Mit moderner Informations- und Kommunikationstechnik sind Sie vertraut und verfügen über gute Kenntnisse der MS-Office-Standardsoftware. Wünschenswert wären Kenntnisse der Softwareprogramme „N 7 (Newsystem, Version 7)“ und RWF 3.0.
  • Sie besitzen Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Organisationstalent sowie eine selbständige Arbeitsweise. Ferner zählen Sie Kommunikationsfähigkeit, Soziale Kompetenz, Engagement und Belastbarkeit sowie Team- und Konfliktfähigkeit zu Ihren Eigenschaften.

Allgemeines:

  • Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 25 Stunden. 
  • Die Vergütung erfolgt bei entsprechender Qualifikation und Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen nach der Entgeltgruppe 8 TVöD.
  • Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet.
  • Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige (Online-)Bewerbung bis zum 29.05.2022.
Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung